Archiv der Kategorie: Wandern

3. Juli 2017

Zu Besuch im Sportclub Helen Yolanda – Froschurlaub im „Zeitraffer“

Sie sind die erfahrensten unter den Fröschen und kennen unser Angebot von vorne bis hinten. Sie haben schon so viele Frosch Sportclubs besucht, dass sie mit verbundenen Augen erkennen, ob sie in einem normalen Hotel oder in einem Sportclub stehst. Sie haben mit Frosch die Welt gesehen und Sport gemacht, wo andere nur hinter den Zäunen der Clubanlagen bleiben. Unsere Goldfrösche sind wahre Frosch-Experten. Und einige von Ihnen nehmen als Frosch Reisetester an neuen Frosch Reisen teil, testen die Reise auf Herz und Nieren und berichten uns und der Frosch Community von ihren Erfahrungen.

Den Anfang macht Katharina aus Berlin. Bevor es auf die Reise Wandern & Yoga auf Samos ging, war Katharina für ein paar Tage im Frosch Sportclub Helen Yolanda.

3. Juli 2017

Wandern, Yoga und (Blüten-) Meer

Samos stand schon lange als Frosch-Reiseziel auf meiner Wunschliste. Auch Yoga wollte ich schon immer einmal ausprobieren – und wo könnte dies schöner sein, als auf einer grünen Insel am Mittelmeer? Umso mehr freute ich mich, dass ich diese Gelegenheit bekam und war sehr gespannt, was mich erwarten würde!

Meditation am Strand von Agios Konstantinos

19. Juni 2017

Auf Wanderwegen durch die Inselwelt Kroatiens

An einem Samstag Ende Mai ging mein Flieger nach Split. Mit einer halben Stunde früher wie erwartet landete ich in Kroatien. Am Flughafen wurde ich bereits erwartet und gemeinsam mit einem anderen Frosch erfolgte der halbstündige Transfer in den Hafen von Split mitten durch Industriegebiete und Hochhäuser […]

13. März 2017

Reisebericht Kampanien – Juni 2016

Der Frosch Sport-Club Il Tempio liegt etwa 2 Stunden Autofahrt vom Flughafen Neapel entfernt. Die Anreise ist angenehm und wir waren schnell vor Ort. Il Tempio ist eine schöne Hotelanlage mit 42 Zimmer, Pool und einen Palmengarten. Das Hotel verfügt über einen privaten Strand, der ruhig gelegen ist. Am Privatstrand stehen Sonnenschirme, Liegestühle und Sonnenliegen […]

26. Januar 2017

Ab ans kroatische Kloster – Biken auf Bol im Sveti Kriz

Die Kombination von Sonne, Meer, Biken und Wandern passt einfach immer wieder. Nach diversen griechischen Zielen, hat es mit der neue Club auf Bol direkt angetan. Die Lage direkt am Meer, Zimmer mit Meerblick, die Frühstücksterrasse und die Dachterrasse, schnuckelige 26 Räume … muss man buchen.

22. Dezember 2016

Samos – beautiful by nature

Vor dem Wintereinbruch Sonnenstrahlen zu sammeln in warmen Gefilden ist eine ziemlich gute Idee –richtig gut wird sie, wenn das Sammeln auf einer Froschreise gelingt. Zum wiederholten Male – immerhin hat die Samosreise mich zum „Goldfrosch“ erhoben – war es wieder der 0ktober, für den ich mir ein möglichst südliches Ziel ausgesucht hatte. Samos, eine Insel für Individualisten, auf der Clubanlagen und Mammuthotels (noch) nicht Fuß gefasst haben, mit unverwechselbaren 0rten – so las ich es vorab in diversen Reiseführern – und es sollte sich bewahrheiten.

unbenannt-1

8. Dezember 2016

Frosch goes Offshore

Wer den Sommerurlaub irgendwie verpaßt hat und noch nicht in den Ski-Urlaub fahren kann, weil nun mal November ist, der fragt sich besorgt; „Was nun?“ Frosch hat die Antwort. Genau genommen sogar zwei. Wem die relativ neue Frosch-Destination Zypern zu warm und zu trocken ist oder wer irrtümlich glaubt, es gäbe da aufgrund der Nähe auch nur ansatzweise irgendwelche Zuwanderungsprobleme wie anderswo, der fährt doch neuerdings einfach mal nach Madeira.

biketour