Archiv der Kategorie: Sizilien

28. August 2010

Unser täglich Risotto gib uns heute

Bei der Auswahl meines Reisezieles spielten folgende Faktoren eine Rolle: ich wollte Wandern in einer mediterranen Umgebung, mich ungehemmt der italienischen Küche hingeben, einen aktiven Vulkan besuchen und ich erhoffte mir die Gesellschaft von netten Menschen. So buchte ich denn 2 Wochen Sizilien mit Frosch und Ende Mai ging es los.

20. Mai 2009

Sizilien im Frühjahr – Das Land, wo die Zitronen reifen

Möglichst warm und sonnig, das waren unsere Vorgaben als wir an die Planung unserer Osterferienwoche gingen. Als erfahrene „Frösche“ wollten wir auch diesmal wieder gerne mit Frosch reisen und so kam als Sonnenziel für eine Woche Osterferien eigentlich nur Sizilien in Frage. Wir entschieden uns für die Aktiv- und Wanderreise ins Landhaus La Corte del Sole in Noto […]

5. Oktober 2007

14 Tage Cefalù – Sizilien im September

Für unseren inzwischen 9. Frosch-Urlaub haben wir uns mit Cefalù wieder einmal ein Ziel in Italien ausgesucht, da sich die Beschreibung im Katalog und die entsprechenden Reiseberichte auf der Frosch Homepage sehr interessant und abwechslungsreich angehört hatten.
Das Fazit vorweg: Es hat sich absolut gelohnt!!! Neben einem sehr schönen Hotel und einem sehenswerten Städtchen gab es zahlreiche Wander- und MTB-Touren sowie Ausflüge, die man auch gut kombinieren konnte. Die Gruppe war sehr lustig und die Anekdoten zahlreich – doch genug der Vorrede, hier die Details […]

25. August 2007

Bella Italia und „sind die Koffer schon da?“

Vom 26.05.2007 bis 02.06.2007 ging es mit Frosch diesmal nach Sizilien.
Nachdem ich bereits einmal in Cefalu war, hatte ich mich diesmal für das Landgut „La Corte del Sole“ in der Nähe von Noto entschieden.
Und meine Entscheidung war richtig.
Nachdem wir etwas verspätet das Hotel erreichten (leider blieben auf dem Hinflug 50 Koffer in Düsseldorf stehen und leider war auch meiner dabei) fühlten wir uns in dem wunderbar gelegenen und im Abendlicht angeleuchteten Landgut direkt super wohl […]

23. Februar 2007

La dolce vita – geht’s noch süßer?

Zum Frosch Reiseziel Tenuta Luogomarchese in Madonie, Sizilien – Italien Madonie, Sizilien 30.09. – 14.10.2006 Am Anfang, ja, da war die Idee, mit Frosch zu verreisen. Gespräche im Freundes- und Kollegenkreis brachten mich der Entscheidung näher, da gab es fast nur gute Erfahrungen. So entschied ich mich ganz spontan für die Reise zur Tenuta. Die […]

22. Januar 2007

Mit Frosch in Cefalù (Sizilien)

Im August machte ich mir so meine Gedanken, wo ich denn im September noch ein paar Tage Sonne tanken könnte. Auf meiner Suche bin ich auf die Frosch-Seite gestoßen; mit dem Sporthotel Kalura in Cefalù auf Sizilien war mein Traumziel bald gefunden.
Am 23.09.06 sollte es also von Frankfurt aus zu meiner ersten Froschsportreise losgehen. Ich war sehr gespannt, was mich erwarten würde, welche Leute mitfahren und wie das Programm aussehen würde.

Cefalu

25. Oktober 2006

SIZILIEN – Noto, Landhaus „La Corte del Sole“

Zum Frosch Reiseziel Sizilien-Noto – Landhaus La Corte del Sole Anreisezeiten können ja so unterschiedlich sein….: Während der erste Froschtrupp bereits das Frühstück samt Wespenbegleitung auf der Sonnenterrasse mit Meerblick im Landhaus genießen kann, rätseln wir noch zuhause beim Kofferpacken, ob ein T-Shirt mehr oder ein Pulli weniger angebracht wäre. Als wir dann schließlich vom […]

7. Juni 2006

Eine etwas andere Osterreise – Sizilien …

Am 08.04.2006 begann die Reise nach Sizilien am Köln-Bonner Flughafen. Nach einem cirka 2-stündigen Flug mit HLX war der Flughafen Palermo in Sicht. Leider konnte man von der grandiosen Landschaft auf dem Weg zum Hotel KALURA in Cefalu nicht viel mitbekommen, da die Landung erst gegen 22:00 Uhr erfolgen konnte.
Sizilien