Archiv der Kategorie: Reiseberichte Winter

Oberkategorie

Majola Palace

5. Februar 2018

Sportclub Maloja Palace über Silvester 2017/2018

„Silvester in die Sonne?“ Nein! Auf keinen Fall, aber wohin soll es gehen? Viele Skigebiete kenne ich schon und auch meine Freundin, die mitkommen wollte, kennt schon viele Gegenden in den Alpen. Nach kurzer Überlegung haben wir uns für den Sportclub Maloja Palace in der Nähe von St. Moritz entschieden. Einmal wollten auch wir mit all den Reichen und Schönen Skifahren.

24. MĂ€rz 2016

Reisebericht Maloja, eine tolle Woche mit Weltcupfinale und Skimarathon

Zum 1. Mal habe ich mich für eine Reise mit Frosch entschieden. Die Busfahrt war hin-und zurück sehr entspannt. Mein Mann war schon öfter mit Frosch unterwegs und so buchten wir die Relax-Sessel-Variante – eine gute Wahl. Der Sportclub Maloja Palace liegt ca. 20km hinter St. Moritz. Nach St. Moritz Bad, dem Einstieg ins Skigebiet Corviglia, ist man ca. eine halbe Stunde mit dem Linienbus unterwegs […]

IMG_20160314_095709

19. MĂ€rz 2016

Saisoneröffnung mit Sonnenschein

Dank der Relax-Sessel im Reisebus war die Fahrt über Nacht recht erholsam. Fast ausgeschlafen und gut gelaunt kamen wir kurz nach Sonnenaufgang in Davos an. Als erstes mussten wir die Koffer und Ski vom Bus ein paar Treppen hoch zum Hotel bringen. Der große Vorteil in der ersten Saisonwoche ist, dass wir sofort auf die Zimmer konnten. Es gab noch keine abreisenden Gäste, deren Zimmer erst noch gereinigt werden mussten. Ein großes, reichhaltiges Frühstück wartete auf uns […]

Bild-4

8. MĂ€rz 2016

Eine Reise in die Vergangenheit

Mitte Januar geht’s um 20.00 Uhr mit dem Bus vom neuen Abfahrtsort Köln/Bonn Flughafen los. Für uns Kölner ist es ganz praktisch. Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist gut. Während wir auf dem Bus warten, sitzen wir im Warmen im Flughafengebäude. Mit dem Bus geht es durch die Nacht in den Schnee. Um 9.00 Uhr kommen wir in Maloja an. Besonders gespannt sind wir auf das ‚Maloja Palace‘. Bei der Ankunft blicken wir auf das riesige Hotel, es thront am Ende des Silser Sees. Es wirkt von außen schon mal beeindruckend.

IMG_5048

16. Februar 2016

Reisebericht Maloja, eine schöne entspannte Woche

Der Sportclub Maloja Palace liegt ein bisschen außerhalb. Bis nach St. Moritz ist man über eine halbe Stunde mit dem Linienbus unterwegs, aber landschaftlich traumhaft schön. In der Nähe ist der Silser See, wunderschöne Langlaufloipen führen an dem Haus vorbei. Die Loipen wurden täglich frisch präpariert. In unserer Gruppe wurden spezielle Skating oder Schneeschuhwanderungen angeboten, daran habe ich aber nicht teilgenommen, deshalb kann ich zu den Loipen leider nicht viel sagen.

Bild-1

19. Februar 2015

Kitzbühel – Sommer wie Winter ein super Ziel für Bergsport

Nachdem Kitzbühel schon im Sommer eine schöne Destination ist um sowohl zu entspannen als auch um sich sportlich zu betätigen- so setzt sich das im Winter nahtlos fort. Das Froschhaus ist wirklich optimal gelegen, zentral am Stadttor, also schön um die Stadt zu erkunden oder noch schnell etwas einzukaufen. Aber auch die Hahnenkammbahn ist schnell zu Fuss zu erreichen bzw die Haltestelle von den Skibussen ist nur 200 Meter entfernt. Das Haus ist mit einer Sauna im Keller ausgestattet und hat einen schönen Speisesaal und eine Bar mit Aufenthaltsbereich im Erdgeschoss.

Anhang-6

28. Juni 2014

Jubiläumsfahrt – ein Träumchen –

Du fährst jetzt noch in Urlaub, es liegt doch gar kein Schnee. Wir haben doch schon Frühling.Was, Jubiläumsfahrt, für den Preis, das kann doch nichts sein. Mit diesen Äußerungen von meinen lieben Freunden bin ich dann Freitag Abend in den Bus eingestiegen. Relax Sitze waren leider alle schon bei Frosch ausgebucht, aber bei den Busfahrern waren dann doch noch kurzfristig einige Plätze frei, so dass man nachbuchen konnte. Aber vorweg, es war eine super Woche. Wir hatten Glück mit dem Wetter, Schnee war ok und Essen super. Alles gut.

IMG_0029