Archiv der Kategorie: Crans Montana

5. März 2012

Crans Montana 27.1-5.2.2012

Am 27.1 trat ich meine tatsächlich schon 3. Reise mit Frosch an . Wie üblich fuhr ich vom Deutzer Bahnhof in Köln mit dem Reisebus , der pünktlich startete, los. Die Relaxsessel waren super ,wesentlich bequemer als die sonst zu Liegeflächen umgebauten Sitze.Wir waren mit kurzen Pausen schnell am Zielort wo wir uns gleich mit einem großartigen Frühstück stärken konnten.

24. Januar 2012

Crans Montana Carlton 6. – 15. Januar 2012

Seit 1999 fahre ich mindestens einmal im Jahr, eher aber zweimal mit Frosch in den Urlaub. Bisher war es jedes Mal ein voller Erfolg, aber diese Woche im Januar ist kaum noch zu toppen! Mein Mann hatte Mitleid mit mir, da er in dieser Saison bereits zwei Mal im Schnee war. Also setzte er sich vor den Rechner und buchte mir Schwuppdiwupp die Singlereise ins Carlton. Sicherheitshalber habe ich dann noch bei Frosch angerufen, ob es wohl Ärger gibt, wenn ich als glücklich Verheiratete an dieser Reise teilnähme. „Kein Problem“ war die Antwort, die Reise ist ausgeschrieben für Singles und – was ich in diesem Falle war – Alleinreisende.

6. Juli 2008

Auf Skisafari

Nach dem tollen Urlaub des vergangenen Sommers habe ich mich schnell entschlossen, es auch mal im Winter wieder mit dem SC Carlton zu probieren. Und dies erstmals im Winter für zwei Wochen, da mir schon im Sommer die Möglichkeiten der Region riesig erschienen. Um es vorwegzunehmen: meine Erwartungen wurden übertroffen. Aber schön der Reihe nach […]

1. April 2008

Skireise nach Crans Montana – Neuschnee für liebe Frösche

Den Wetterbericht für Crans-Montana verfolgten wir die letzten Tage vor Abreise gespannt und siehe da – es gab NEUSCHNEE!! Das schönste Zimmer der Kat. A im Sportclub Carlton buchten wir schon lange im voraus, hier ließ es sich einst schon Charlie Chaplin gut gehen!

13. Oktober 2007

Berg-Bike-Genuss-Woche in Crans Montana 22.-29.09.2007

Eine Woche Sporturlaub in den Schweizer Alpen – als Frosch-Fan fiel die Wahl des Reiseanbieters nicht schwer. Mit zwei Freunden, beide bereits erprobte Mit-Frösche, ging es am Samstagmorgen in aller Frühe los. Ein Auto, drei in ihre Einzelteile zerlegte Mountainbikes, drei bis zum Rand mit Sportkleidung gefüllte Reisetaschen, drei Paar Wanderschuhe und zwei Tüten Jogger-Gums für die lange Fahrt auf der Autobahn. Die Stunden vergingen wie im Flug, und schon bald waren die ersten schneebedeckten Viertausender des schönen Wallis am Horizont zu erkennen […]

Sportclub Carlton

10. August 2007

Reisebericht Crans Montana (23.-31.03.)

Da auch wir jetzt an die Ferien gebunden sind musste eine Alternative zu den bisherigen Skiurlauben her. Einige Voraussetzungen sollte diese Reise bieten. Ein gutes Skigebiet, eine nette aufgeschlossene Truppe für jung und alt… der Rest findet sich.
Eine Familienreise??? Internet und einige Infos von Freunden bringen den Entschluß (!)
Frosch soll es richten.

10. Juni 2007

Learn to Ski in Crans Montana

Als nach Süddeutschland verzogener Flachländer hat man es zwischen skibegeisterten Kollegen schwer und so stand die Entscheidung im Januar fest: Ich werde es mit dem Skifahren in den Bergen zu versuchen. Dazu sollte es ins Carlton den Froschsportclub in Crans Montana gehen. Hier gab es alles, was es für einen perfekten Skiurlaub bräuchte: Ein „Rund-um-sorglos-Packet“ für Anfänger zum Skifahren lernen, eine wunderbare Sauna auf dem Dach des Sportclubs zum Entspannen und Muskeln aufwärmen, sowie weitere Angebote, falls Skifahren eben doch nicht mein Ding sein sollte […]

Crans Montana

5. Februar 2007

Gute Aussichten

Zum Frosch Reiseziel Sportclub Carlton in Crans Montana, Schweiz Wer wie ich und meine vier Mitstreiter immer im Januar eine Woche Ski fährt, ist normalerweise Temperaturen im zweistelligen Minusbereich gewohnt. Dass es dieses Jahr etwas wärmer werden würde, zeichnete sich schon Wochen vorher ab, und ehrlich gesagt war ich als dauerfrierender Mensch nicht so böse […]

1. Dezember 2006

Kurztrips über Weihnachten oder einfach zwischendurch:

Weihnachten im Schnee? Dem Weihnachtsstress entfliehen? Schneebedeckte Tannen statt Lametta am Baum? Nase voll vom Job? Dann nichts wie raus und ab in die Alpen! Für den kleinen Pisten-Hunger zwischendurch, garniert mit einem extra hohen Partyfaktor und ausgesprochen günstigen Preisen, bieten wir Euch Kurztrips über ein „Verlängertes Wochenende“ oder „unter der Woche“.Die Kurztrips über Weihnachten […]

13. Mai 2006

Crans Montana – „No friends in powder!“

Niemand kann ernstlich erwarten, dass Mitte April noch pulvriger Neuschnee liegt. Jedoch: Frosch Sportreisen macht’s möglich! 40 cm Neuschnee auf dem Berg und das kurz vor Ostern ließ die meisten der Frosch-Reisegruppe ins Schwärmen kommen. Knietief im weichen Schnee den Berg hinunter zu gleiten ist einfach phantastisch! Also nichts wie rauf auf die Bretter und los. Frei nach dem Motto: „No friends in powder!“ Dies war das Highlight unseres diesjährigen Osterurlaubs im mondän anmutenden SC Carlton.

Crans Montana