Archiv der Kategorie: Griechenland

29. Juli 2015

Reisebericht Thassos

Thassos (Θάσος), oder auch Thasos, ist eine grüne Insel im Nordosten Griechenlands in der nördlichen Ägäis. Sie ist die nördlichste bewohnte ägäische Insel. Die Anreise zum Frosch Sportclub erfolgt über den Flughafen Kavala, von dort mit dem Transferbus ca. 15 km zum Hafen Keramoti, weiter mit der Fähre (etwa 90 min ) zur Inselhauptstadt Liménas und das letzte Stück vom Hafen wieder mit dem Transferbus zum 3 km entfernten Sportclub Kohylia-Beach. Die Anreise war gut organisiert – am Flughafen wird man von einem sehr gut deutsch sprechenden Reiseleiter in Empfang genommen und die Fährüberfahrt zur Insel Thassos lässt einen langsam in den Urlaub einstimmen.

Radtour-Hafen__30

29. Dezember 2014

Korfu Familienreise zum Zweiten! 23.08.-05.09.2014

Nach 2010 sollte es in diesem Jahr wieder Korfu sein. Wie immer buchten wir die Reise schon sehr frühzeitig, Anfang November 2013, um das Angebot zu bekommen, das wir uns vorstellten. Weil es eine Familienreise war, wohnten wir im Paradise. Leider bekamen wir kein Zimmer im ersten Stock, so wie wir es uns im Buchungsformular wünschten. Also diesmal Erdgeschoss. Die Zimmer hatten wir schon etwas anders in Erinnerung […]

IMG_2181

5. Dezember 2014

Kreta 2014 – eine „Premiumwoche“ im Oktober…

…und genau die erwischten wir! Das Wetter war für genau diese Woche Mitte Oktober einfach fantastisch und ließ keine Wünsche offen. Aber der Reihe nach!
Abflug aus Düsseldorf über Wien – wie immer schon am Flughafen Ausschau haltend nach möglichen Fröschen und pünktliche Landung in Chania […]

image001.jpg

28. Oktober 2014

Zum 2. Mal mit Frosch auf Korfu

Ich war bereits vor 5 Monaten (Anfang Mai 2014) mit Frosch auf Korfu und weil dies ein rund um gelungener Urlaub war, sprach eigentlich nichts (ausser eventuell meine Bedenken in Sachen Wetter) gegen eine Wiederholung im Herbst. Die Anreise von Frankfurt mit AirBerlin war problemlos und das Wetter am Samstagnachmittag bei Ankunft auf Korfu war auch super […]

10548196_10152315761622511_8900204323267234700_o

21. Oktober 2014

Jugend-Reisebericht Korfu (Paradise) + Beach Volleyball-Camp

Ich habe dieses Jahr das zweite Mal das Reiseziel Korfu mit meiner Mama besucht. Ich bin 16 und wir kommen aus Bayern. Zuletzt waren wir 2010 dort, als ich zwölf war. Wir haben uns dafür entschieden ein zweites Mal hinzufliegen weil durch die drei verschiedenen Froschhäuser und die Wassersportstation viel los und geboten ist. […]

IMG_2979

8. Oktober 2014

Höher als der Olymp…

Der Flug mit Air Berlin von München verlief reibungslos und ohne Verspätungen. Zum Glück, denn mit einer planmäßigen Ankunftszeit im Hotel von ca. 23 Uhr möchte man nun wirklich keine Verspätungen auf sich nehmen. Vom Flughafen zum Hotel wurden wir in zweistündiger Fahrt mit einem Reisebus transportiert, der als Sammeltaxi für allerlei Gäste verschiedenster Reisegesellschaften genutzt wurde und auch genauso viele Hotels ansteuerte […]

2014-09-02-12.05.18

1. Oktober 2014

Lesbos: Und auch morgen gibt es wieder Wetter, Wetter, Wetter…

Nachdem wir schon viele Froschziele ausprobiert haben, haben wir uns wegen der guten Beurteilungen im Vorjahr, für Lesbos entschieden.
Angereist sind wir mit Air Berlin. Wegen der späten Flugzeit und des langen Transfers (ca. 2 Stunden) kamen wir erst gegen 11 Uhr im Hotel an, bekamen aber trotzdem noch ein warmes Abendessen, was direkt viele Bonuspunkte gab!

CIMG8944

14. Juli 2014

Urlaubsalltag auf Lesbos

Mein Lesbosurlaub ist gerade mal eine Woche vorbei und schon vermisse ich die herrliche, fast urig griechische Atmosphäre der Aphrodite-Frosch-Hotelanlage in Molivos.
Molivos ist wirklich nur ein Katzensprung (nur über den recht steilen Hausberg) vom Hotel entfernt, ein herrlich schönes, authentisches, gepflegtes Städtchen mit Burg und Hafen und vielen einladenden Bars und Restaurants, immer mit Blick auf das blaue Meer und der abends beleuchteten Burg über der Stadt. Eine prima Gelegenheit dort nochmal für den Abstieg ins Hotel mit „Ouso auf Eis“ oder einem „Mythos“ aufzutanken.

IMG_1354

2. Juli 2014

Morgäään…

…ja, bald ist es wieder soweit! Moni und ich freuen uns schon wieder auf das allmorgendliche Ritual, wenn Majo (Mario) morgens nach dem Frühstück die Tagesinstruktionen für die Mountainbiker gibt: „Denkt dran: Werkzeug mitnehmen, Notrufnummer speichern, zwei Liter Wasser mitnehmen. Selbstverständlich selbständig trinken. Keine Trekkingsandalen. Helm aufsetzen, nicht nur beim Biken – nur Griechen fahren ohne Helm. Die werden nämlich schon als Rollerfahrer geboren. Zuerst presst die Mutti den Roller raus und dann das Kind!!“

Eisdiele