1. Dezember 2016

Crans Montana im Spätsommer (03. – 10.09.2016)

Diesmal ging es ins Wallis. Mein letzter Wanderurlaub hatte mir so gut gefallen, dass es mein ursprünglicher Plan für diesen Schweiztrip war, das angebotene Wanderpaket buchen. Da Klettern bzw. Klettersteig aber mindestens genauso reizvoll war, hoffte ich auch ohne gebuchtem Paket vor Ort beides kombinieren zu können. So hatte ich es zumindest in anderen Urlauben erlebt. Ja und Mountainbiken gab´s ja auch noch…

hinten_oben_am_hotel

25. November 2016

Lazy Finca – 24.09. – 01.10.2016

Der Tag begann früh, denn ich hatte mich für den 6-Uhr-Flug mit easy jet ab Hamburg entschieden (gegen 03:45 Uhr fragte ich mich allerdings, warum nicht auch ein späterer Flug ok gewesen wäre 😉
Meine erste Erfahrung mit easy jet war durchaus ok, Boarding war schnell und effizient, das Flugzeug eher „schmuddelig“, aber um die Uhrzeit sind sie Augen eh fast den gesamten Flug geschlossen. Pünktlich landeten wir in Palma und der 10 Uhr Sammel-Transfer, den ich statt Mietwagen gebucht hatte, war ein „Single“-Transfer nur für mich!

foto-5

20. Oktober 2016

Insel Samos – zum ersten Mal mit Frosch unterwegs

Meine Reise nach Samos war meine erste Reise mit Frosch. Nach einer Woche und vielen neuen Eindrücken weiß ich, es hat sich gelohnt. Es war genau der richtige Ort, die richtige Reise, um vor dem deutschen Winter nochmal Sonne zu tanken. Samos ist wunderschön. Klein, überschaubar, kein Trubel. Wer Erholung sucht, ist hier richtig.

20161017_135935

4. Oktober 2016

Sporturlaub mit Ambiente

Beim Durchblättern des FROSCH-Sommerkatalogs für 2016 fiel mir gleich der neue Sportclub Sveti Kriz in Kroatien auf. Durch meine allererste FROSCH-Reise vor Jahren nach Kroatien, damals hatte ich die Boot&Hike-Tour mit Verlängerung auf der Insel Sipan mitgemacht, hatte ich gute Erinnerungen an das Land. Die Beschreibung des neuen Ziels las sich interessant und außerdem versprach die kurze Flugzeit von Deutschland aus eine stressfreie Anreise. Also haben wir kurzentschlossen zwei Wochen in Bol für Anfang September gebucht […]

bild_01

20. September 2016

Reisebericht Alpe Adria Trail Slowenien vom 31.7.-07.8.2016

Am ersten Tag trafen sich 11 begeisterte Wanderer aus allen Teilen Deutschlands in Finkenstein am Faaker See. Die sportliche Wandertour, und sie wurde sportlicher als zu nächst gedacht, begann mit einem gemeinsamen Abendessen und dem gegenseitigen kennenlernen. Mit von der Partie war natürlich unser Guide Sebastian, der uns auf die kommenden Tage einstimmte und die Route erklärte […]

77

16. September 2016

Hotel San Georgio, Korfu im Juni 2016

Nach der Landung wartete der Shuttle-Bus mit den anderen Fröschen schon auf mich und zügig ging es die 45 Minuten zu unserem Ziel. Auf der Busfahrt vom Flughafen stellte sich dann schnell heraus, dass die anderen in den Single Club Paradise wollten, während ich mich für das Hotel San Georgio entschieden hatte […]

foto-2-ausblick-vom-chlomos

6. September 2016

Transalp: Wandern von der Zugspitze – Gardasee vom 14. bis 21. August 2016

Was wir am Tag der Anreise nur ahnten: Jeder Tag war einzigartig und baute sich immer weiter auf zu einer der schönsten und spaßigsten Urlaubswochen. Und gleich vorweg: Der Gepäcktransport klappte super (wir waren jeden Tag auf’s Neue dankbar, die Taschen, Rucksäcke und Koffer abgeben bzw. hinter uns lassen zu können), die Organisation und der Ablauf und Aufbau der Touren waren absolut perfekt und einfach superschön!

gruppe1

2. August 2016

Transalp Zugspitze – Gardasee (Light-Variante) 24.07. – 31.07.2016

Es ist Winter 2015/2016. Ich laufe mit meinem Nachbarn Richard, der mich bei den Vorbereitungen für meine beiden anstehenden Halbmarathons im März und April begleitet und darüber hinaus zu spüren glaubt, dass ich nach einem reisebezogen relativ ruhigen 2015 mal wieder für etwas Größeres fällig wäre: „Du wirst unruhig. Sieh zu, dass Du raus kommst, geh auf ein Himalaya-Trekking oder irgendwas in der Art.“ Etwas verblüfft über derart treffende Empathie lasse ich meinen Gedanken freien Lauf… beim nächsten Treffen mit ihm steht mein Entschluß: „Himalaya wird es nicht – ich fahre dieses Jahr noch eine Transalp.“

IMG_2501