21. Juni 2016

Reisebericht Lazy Finca Mallorca

Am Samstag kamen wir gegen Mittag in der Finca an. Wir hatten uns für einen Mietwagen entschieden um flexibel zu sein, Ausflüge zu unternehmen. Mit Hilfe der Wegbeschreibung, die wir vorher angefragt hatten, konnten wir es super finden. Auf der Lazy Finca nahm uns Jill herzlich in Empfang und zeigte uns die Räumlichkeiten und die Außenanlagen. Unser Zimmer hatte eine große Dachterasse, welche einen tollen Weitblick hatte und mit originellen chilligen Möbeln aus Europaletten ausgestattet war.

Bild-01

13. Juni 2016

Sri Lanka – ein Land für ein Abenteuer

Meine Entscheidung für die Reise nach Sri Lanka fiel Anfang Januar, wo das Fernweh nach exotischen und warmen Ländern am größten ist. Die Reisebeschreibung klang sehr abwechslungsreich und vor allem nah an den Menschen des Landes. Das hat für mich den Ausschlag gegeben. Upendra, unser Reiseleiter hat uns, was die Vielseitigkeit des Reisekonzepts angeht nicht enttäuscht. Die Reise war ein guter Mix aus Abenteuer, Spiritualität, Natur, Tempelbesuchen, original einheimischen Essen, Baumhütten bis noblen Hotels, Begegnung mit „wilden“ Tieren, sportlichen Aktivitäten und Entspannung am Strand.

P1000906

19. Mai 2016

Reisebericht Korfu vom 7.-14.5.2016

Nachdem der April in Deutschland extrem kalt und verregnet war, entschied ich mich kurzfristig für eine Frosch-Reise in den Süden. Meine Wahl fiel auf die griechische Insel Korfu, was vor allem an der Unterkunft im Hotel San Georgio lag, welches ich aus einem früheren Urlaub bereits kannte. Das Hotel liegt inmitten eines wunderschönen sehr gepflegten Gartens und zudem sehr zentral zum Strand sowie direkt gegenüber der froscheigenen Mango-Bar, wo inklusive Essen die abendlichen Aktivitäten stattfinden […]

SAM_0191

1. Mai 2016

Alle Jahre wieder… auf nach Saalbach!

Wir kennen es alle… der Sommer neigt sich dem Ende (wenn er überhaupt da war…) und man beginnt, sich an das Schöne im Winter zu erinnern… weiße Pisten, herrlich schneebedeckte Berge, Jagatee & Apres Ski. Man muss ja immer das Schöne in allem sehen 😉 Für mich stand schon fest, dass ich diese Saison wieder nach Saalbach möchte. Ich war bereits schon öfter in diesem Gebiet zum Skifahren und bin sogar auch bei Frosch im Thuiner „Wiederholungstäterin“. Umso mehr weiß ich ja, dass das Froschhaus eine schöne Ausgangslage hat, man morgens nicht erst in den Skibus muss, sondern einfach quer über die Straße poltert in Skimontur und von dort dann mit dem Schlepper und ein, zwei kleinen Pisten im Skigebiet ist.

20160128_102058

25. April 2016

Zypern – Natura Beach, 13. – 20. April 2016

Winter in Deutschland… fünfzig Schattierungen von Grau am Himmel, gegen die diesmal selbst die zusätzlich verschriebenen Vitamin D-Pillen nicht helfen. Das Laufen hält zwar sportlich über Wasser, ändert aber nichts an der Tatsache, das einfach Sonne fehlt… Suche nach „Mittelmeer-Raum, im April über 20°C, selbst noch nicht dort gewesen“: Ergebnis ist Zypern.

IMG_0893

25. April 2016

Es war einmal… bei den Sieben Bergen…

Kürzlich kam eine Infomail von Frosch…und direkt als erstes sehe ich, dass es in meiner Gegend ein paar „Regionale“ geben soll! Super! Die meisten Regionaltouren finden ja eher nicht in Niedersachsen statt, aber nun will ich natürlich gleich dabei sein. Denn wie wir alle wissen, ist ja Urlaub herrlich – aber es bringt eben auch viel, einfach mal einen einzigen Tag Auszeit zu nehmen. Was ist da besser, als ein Urlaubstag mit Wandern in der täglich grüner werdenden Natur.

20160416_131048

31. März 2016

Tropisches Paradies zwischen Regenwald und Wolkenmädchen (7.-21.11.2015)

Es ist der Beginn unserer 15tägigen Aktiv-Pilotreise. Erschöpft vom langen Flug werden wir von unserem Reiseleiter Upendra am Flughafen in Colombo in Empfang genommen. Wir erhalten einen ersten Eindruck von unserem deutschsprachigen Guide, der charmant, wortgewandt und humorvoll daher kommt.
Swimmingpool und Strand, Bars und Cafes des Ankunftsortes Negombo geben uns Gelegenheit, erst einmal anzukommen und uns in diesen Breitengraden zu akklimatisieren. Ein gemeinsames Abendessen im Kerzenschein am Strand von Negombo eröffnet die Möglichkeit, die Mitreisenden erst einmal kennenzulernen. Bei diesem Ambiente ein Leichtes!

Sri-Lanka-Nov.2015-Kai-(112)

24. März 2016

Reisebericht Maloja, eine tolle Woche mit Weltcupfinale und Skimarathon

Zum 1. Mal habe ich mich für eine Reise mit Frosch entschieden. Die Busfahrt war hin-und zurück sehr entspannt. Mein Mann war schon öfter mit Frosch unterwegs und so buchten wir die Relax-Sessel-Variante – eine gute Wahl. Der Sportclub Maloja Palace liegt ca. 20km hinter St. Moritz. Nach St. Moritz Bad, dem Einstieg ins Skigebiet Corviglia, ist man ca. eine halbe Stunde mit dem Linienbus unterwegs […]

IMG_20160314_095709